Ruhig Blut Ludweiler
Ruhig Blut Ludweiler

Rundenkämpfe Sportpistole 10

 

Am letzten Wettkampftag mit der Sportpistole musste nur noch unsere 2. Mannschaft antreten, für die Erste und Dritte war die Saison bereits erfolgreich beendet. Mit großer Spannung wurde dieser Rundenkampf zum Abschluss gegen Püttlingen erwartet. Wie bereits berichtet, konnte unsere Zweite bisher alle Wettkämpfe gewinnen und führte die Tabelle in der Kreisklasse ungeschlagen an. Im letzten Rundenkampf der Saison ging es diesmal gegen den Tabellenzweiten aus Püttlingen und um den Gewinn der Meisterschaft. Leider machte es unsere Zweite der ersten Sportpistolenmannschaft nach und schloss die Saison 2014/2015 mit einer Niederlage ab. Hier das Ergebnis:

 

Püttlingen 3  :  Ludweiler 2:                                       1576 : 1560

Vorher wurde viel gerechnet, denn selbst eine knappe Niederlage hätte den Meistertitel bedeutet. An diesem Tag lief es aber überhaupt nicht und mit der deutlichen Niederlage wurde am Ende auch "nur" der Vizemeistertitel nach Ludweiler geholt. Trotzdem ließen Mannschaftsführer Friedrich Duchêne und seine Mannen die Köpfe nicht hängen und schauen bereits jetzt voller Zuversicht der im Herbst startenden neuen Saison entgegen. Es erzielten:

 

Martin Bennoit:                           523 Ringe (P:270; D:253)

Friedrich Duchêne:                      522 Ringe (P:258; D:264)

Frank Schorr:                               515 Ringe (P:269; D:246)

Jörg Buwen:                                515 Ringe (P:250; D:265)

 

Herzlichen Glückwunsch zum Gewinn des Vizemeistertitels in der Kreisklasse! (KK)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ruhig Blut Ludweiler