Ruhig Blut Ludweiler
Ruhig Blut Ludweiler

Rundenkämpfe Sportpistole 08      2015 - 2016

 

Mit zwei deutlichen Siegen und einer ebenso deutlichen Niederlage schlossen unsere drei Sportpistolenmannschaften diesen Wettkampftag ab. Es war der letzte Test vor den anstehenden Kreismeisterschaften in dieser interessanten und abwechslungsreichen Disziplin.

 

Landesliga

Ludweiler 1  :  Oberlinxweiler 1:                              1632 : 1599

 

Mit einem starken Ergebnis und dem Heimvorteil im Rücken knöpfte unsere Erste den Gästen aus Oberlinxweiler souverän die 2 Punkte ab. Edmund Schneider schoss wie gewohnt auf hohem Niveau und heute musste keiner im Team mit sich unzufrieden sein. Horst Lydorf, Franz Schkoda und Karsten Keller schlossen mit Top-Resultaten ab. Rita Schneider unterstützte mit einem soliden Ergebnis.

 

Die Einzelergebnisse:

Horst Lydorf:                         543 Ringe (264/279)

Edmund Schneider:               552 Ringe (268/284)

Rita Schneider:                      512 Ringe (254/258)

Franz Schkoda:                      537 Ringe (261/276)

Karsten Keller:                      544 Ringe (262/282)

 

 

Kreisklasse

Dorf im Warndt 3  :  Ludweiler 2:                            1474 : 1562

 

Es war heute keines ihrer besten Ergebnisse, sicherte unserer Zweiten aber dennoch klar die 2 Gewinnpunkte gegen Dorf im Warndt. Heike Kiefer, die noch in der "Erfahrungs- und Aufbauphase" ist, blieb infolge ihres nicht so gut gelaufenen Duellteils etwas unter ihrem bisherigen Schnitt. Jörg Buwen ersparte sich nur durch seinen guten Duellteil einen Rutsch unter die 500er Marke. Mit ihren guten Resultaten hingegen konnten Martin Bennoit und Frank Schorr überaus zufrieden sein.

 

Die Einzelergebnisse:

Jörg Buwen:                           513 Ringe (246/267)

Martin Bennoit:                     525 Ringe (271/254)

Frank Schorr:                         524 Ringe (270/254)

Heike Kiefer:                         445 Ringe (245/200)

 

 

Kreisklasse

Ludweiler 3  :  PSV Saarbrücken:                             1424 : 1496

 

Trotz aller Anstrengungen konnte unsere dritte Mannschaft ihren Gästen aus der Landeshauptstadt heute mit deren starkem Mannschaftsergebnis nichts entgegen setzen. Gisela Hofmann, Stefan Schneider und Roland Renkes lagen in ihrer bisherigen Richtung. Udo Sauer scheint sich gut an die 500er Marke zu gewöhnen, hat er die doch schon wiederholt in dieser Saison geknackt.

 

Die Einzelergebnisse:

Gisela Hofmann:                    444 Ringe (234/210)

Stefan Schneider:                   470 Ringe (219/251)

Udo Sauer:                             500 Ringe (240/260)

Roland Renkes:                      454 Ringe (256/208)

 

Für die noch verbleibenden zwei Rundenkämpfe dieser Saison wünschen wir allen Teams Gut Schuss. (JB)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ruhig Blut Ludweiler