Ruhig Blut Ludweiler
Ruhig Blut Ludweiler

Rundenkämpfe Pistole - Revolver 09       2018

 

Zwar wurde die 1400er Marke mit dem Gesamtergebnis der Mannschaft nicht erreicht, es genügte jedoch, dem Gegner auf dessen Heimstand mit vier angetretenen Ludweiler Schützen ohne Streichergebnis die 2 Punkte abzuluchsen. Für Mannschaftsführer Martin Bennoit lief es super gut. Er erzielte mit seinem heutigen klasse Resultat persönliche Saisonbestleistung und schloss dazu noch mit einem Duellergebnis mit nur 4 Ringen unter der erreichbaren Höchstringzahl in dieser Teildisziplin ab. Herzlichen Glückwunsch!

 

Oberliga Ost

Homburg 2  :  Ludweiler 1:            1348 : 1397

 

Die Einzelergebnisse:

Werner Henry:                                   327 Ringe (160/167)

Friedrich Duchêne:                            334 Ringe (164/170)

Franz Schkoda:                                  358 Ringe (175/183)

Martin Bennoit:                                 378 Ringe (182/196)

 

Der heutige Sieg bescherte der Mannschaft 2 weitere wichtige Siegpunkte zum anvisierten Ziel Klassenerhalt. Die Punkte-Aufholjagd ist aber noch nicht beendet und es gilt nun im nächsten und damit letzten Rundenkampf der Saison, wenn möglich, noch einmal ordentlich zu punkten. Dann sollte es passen. Hierzu wünschen wir unserem Team viele Ringe und wie immer Gut Schuss! (JB)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ruhig Blut Ludweiler