Ruhig Blut Ludweiler
Ruhig Blut Ludweiler

Rundenkämpfe Pistole - Revolver 05       2018

 

Im letzten Wettkampf der Vorrunde konnte unsere Mannschaft ihren Heimvorteil nutzen und sich trotz nur 4 angetretener Schützen die ersten 2 Siegpunkte der Saison schnappen. Und dies mit deutlichem Ringunterschied zu den Gästen aus Heusweiler und einem erstmaligen Gesamtergebnis über der 1400er Marke. Vereins-Chef Franz Schkoda schloss mit seinem superguten Resultat und persönlicher Saisonbestleistung als Mannschaftserster ab. Herzlichen Glückwunsch! Und seine Mitschützen ermöglichten mit ihren ebenso guten Ergebnissen den heutigen Sieg.

 

Oberliga Ost

Ludweiler 1  :  Heusweiler 2:                                  1410 : 1373

 

Die Einzelergebnisse:

Martin Bennoit:                                 362 Ringe (174/188)

Werner Henry:                                   311 Ringe (157/154)

Franz Schkoda:                                  370 Ringe (183/187)

Martina Buwen:                                 367 Ringe (179/188)

 

Als Vorrunden-Letzter in der Tabelle ist an einen Klassenerhalt derzeit nicht wirklich zu denken. Aber es stehen noch die kompletten Rückrunden-Wettkämpfe aus, da sollte es doch vielleicht gelingen, die einen oder anderen Punkte einzufahren. Hierzu wünschen wir allen unseren Sportlern viele Ringe und Gut Schuss! (JB)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ruhig Blut Ludweiler