Ruhig Blut Ludweiler
Ruhig Blut Ludweiler

Rundenkämpfe Pistole - Revolver 05       2017

 

Der 5. Rundenkampftag und zugleich letzter Wettkampf der Saisonvorrunde brachte unserer Mannschaft leider nicht den erhofften Sieg.

 

Oberliga Ost

St. Ingbert 1  :  Ludweiler 1:                                  1457 : 1451

 

Trotz bestem Saison-Ergebnis gelang es unserer Mannschaft heute nicht, mit dieser Leistung gegen St. Ingbert zu punkten. Mit nur 6 Ringen Vorsprung behielten die Gastgeber die Oberhand und konnten die 2 Punkte somit auf ihrem Konto verbuchen. Martina Buwen erzielte mit bärenstarkem Resultat und einem super Duellteil ihre persönliche Saisonbestleistung und wurde damit verdient Mannschaftsbeste. Herzlichen Glückwunsch! Karsten Keller und Mannschaftsführer Martin Bennoit schafften mit ihren soliden Ergebnissen jeweils die 360er Marke. Gut gemacht. Franz Schkoda und Frank Schorr hingegen waren mit ihren Abschlüssen eher nicht zufrieden. Aber zu diesem Mannschaftsresultat können wir in jedem Fall gratulieren, auch wenn es heute für den Sieg nicht reichte.

 

Die Einzelergebnisse:

Martina Buwen:                     374 Ringe (182/192)

Franz Schkoda:                      352 Ringe (169/183)

Frank Schorr:                         347 Ringe (182/165)

Martin Bennoit:                      360 Ringe (175/185)

Karsten Keller:                       365 Ringe (177/188)

 

So wie es derzeit ausschaut, muss um den Klassenerhalt in der Oberliga Ost weiterhin noch gekämpft werden. Hierzu wünschen wir für die Rückrunde noch viele Ringe und immer Gut Schuss! (JB)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ruhig Blut Ludweiler