Ruhig Blut Ludweiler
Ruhig Blut Ludweiler

Rundenkämpfe Pistole - Revolver 03       2017

 

An dem 3. Rundenkampftag der noch jungen Saison hat es für unsere Mannschaft nun doch geklappt und die ersten 2 Siegpunkte konnten erfreulicherweise eingefahren werden.

 

Oberliga Ost

Ludweiler 1  :  Herrensohr 1:                     1443 : 1380

 

Eine geschlossene Mannschaftsleistung und ein ordentliches Gesamtresultat waren heute der Garant für den bislang erhofften Sieg. Die Gegner aus Herrensohr nahmen es sportlich und ließen die Punkte in Ludweiler. Martina Buwen wurde mit ihrem klasse Ergebnis nur knapp unter der 370er Marke verdient Mannschaftsbeste. Martin Bennoit folgte mit nicht großem Abstand und ebenso ordentlichem Resultat. Franz Schkoda und Frank Schorr lagen ebenfalls recht nah beieinander und mussten mit ihren Abschlüssen nicht unzufrieden sein. Jörg Buwen hatte nach einem passablen Präzisionsdurchgang die 340er Marke angepeilt. Dieses Unterfangen wurde jedoch durch einen Waffendefekt in der 3. Duellserie verhindert, was ihm allein in dieser Serie einen nicht mehr aufholbaren Verlust von mehr als 20 Ringen einbrachte. Da half es auch nicht mehr, dass er die letzte Serie mit der Waffe von Martina fortsetzen konnte.

 

Die Einzelergebnisse:

Martina Buwen:                                 368 Ringe (182/186)

Jörg Buwen:                                       319 Ringe (168/151)

Franz Schkoda:                                  358 Ringe (180/178)

Frank Schorr:                                     354 Ringe (178/176)

Martin Bennoit:                                 363 Ringe (178/185)

 

Der Anfang ist gemacht, so dass im Laufe der Wettkampfsaison sicherlich noch einige Gewinnpunkte eingestrichen werden können. Hierzu wünschen wir unseren Sportlern viele Ringe und wie immer Gut Schuss! (JB)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ruhig Blut Ludweiler