Ruhig Blut Ludweiler
Ruhig Blut Ludweiler

Rundenkämpfe Luftpistole Auflage 10       2018

 

Für unsere Auflage-Schützen wurde nun die Sommersaison mit dem Abschluss der Rundenkämpfe beendet. Neben den einzelnen Ergebnissen der verschiedenen Mannschaftsvergleiche wird zum Schluss auch ermittelt, mit welchem Durchschnitt die einzelnen Schützinnen und Schützen die Wettkämpfe bestritten haben. Hier war unser Verein bei den 96 Teilnehmern sehr gut vertreten.

Es belegten:

2. Platz: Horst Lydorf mit 288,7 Ringen

5. Platz: Rita Schneider mit 288,5 Ringen

8. Platz: Franz Schkoda mit 287,3 Ringen

11. Platz: Martin Bennoit mit 286,0 Ringen

15. Platz: Edmund Schneider mit 285,4 Ringen

37. Platz: Dieter Guillaume mit 279,8 Ringen

41.Platz: Gerhard Karrenbauer mit 279,2 Ringen

43. Platz: Thomas Heyartz mit 278,0 Ringen

46. Platz: Karl-Heinz Schneider mit 277,1 Ringen

59. Platz: Georg Mathis mit 272,4 Ringen

62. Platz: Werner Henry mit 271,6 Ringen

67. Platz: Gisela Hofmann mit 270,2 Ringen

77. Platz: Wolfgang Hofmann mit 266,2 Ringen.

 

Im letzten Rundenkampf der Saison standen sich in heimischer Kulisse die erste Mannschaft und die Oldies von Dorf im Warndt gegenüber. Eine Pflichtübung für unsere Erste auch hier einen Sieg zu garantieren. Mit 859 zu 802 Ringen gingen die beiden letzten zu vergebenden Punkte klar nach Ludweiler. Auch hier nochmals Hochachtung vor den Oldies, die in ihrem hohen Alter noch ihre Wettkämpfe bestreiten. Mit dem Traumresultat von 20 zu 0 Punkten sicherte sich damit die erste Mannschaft den Meistertitel. Dazu herzlichen Glückwunsch.

 

Die Einzelergebnisse der 1. Mannschaft:

Rita Schneider:                      286 Ringe

Franz Schkoda:                      288 Ringe

Horst Lydorf:                         285 Ringe

Edmund Schneider:               282 Ringe.

 

Die 2. Mannschaft war Gastgeber für unsere 3. Mannschaft, die auch hier wieder souverän die Punkte einfahren konnte. Mit einem Endresultat von 817 zu 846 Ringen wurde die Partie beendet.

Ludweiler 3 hat sich damit den 3. Tabellenplatz erkämpft, herzlichen Glückwunsch. Unsere 2. Mannschaft muss sich leider mit dem undankbaren 4. Tabellenplatz begnügen, aber trotzdem herzlichen Glückwunsch.

 

Die Einzelergebnisse der 2. Mannschaft:

Gisela Hofmann;                    261 Ringe

Dieter Guillaume:                  269 Ringe

Karl-Heinz Schneider:           277 Ringe

Wolfgang Hofmann:              271 Ringe

 

Die Einzelergebnisse der 3. Mannschaft:

Gerhard Karrenbauer:            287 Ringe

Martin Benoit:                       284 Ringe

Georg Mathis:                        275 Ringe

Werner Henry:                       268 Ringe

Thomas Heyartz:                   272 Ringe

 

Allen Teilnehmern der Rundenkämpfe hier nochmals Danke für ihr Engagement, ihren Einsatz und ihren sportlichen Leistungen. Alle Wettkämpfe wurden fair und ohne Zwischenfälle durchgeführt. (HL/KK)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ruhig Blut Ludweiler