Ruhig Blut Ludweiler
Ruhig Blut Ludweiler

Rundenkämpfe Luftpistole Auflage 09       2018

 

An diesem Wettkampftag kam es wie bereits häufig in dieser Saison wieder zu einem vereinsinternen Duell. Unsere 1. Mannschaft war Gast bei der 3. Mannschaft. Diese zeigte schon in den voraus gegangenen Wettkämpfen, dass sie ein gutes Potenzial zu einer starken Leistung besitzt. Dies zeigte sich an diesem Wettkampftag deutlich, denn das Ergebnis von 855 zu 867 zu Gunsten unserer Ersten war eine tolle Leistung. Allen voran war es Martin Benoit, der mit seinen super starken 291 Ringen selbst die komplette erste Mannschaft übertraf. Wünschen wir beiden Teams, dass sie dieses hohe Niveau weiter halten.

 

Die Einzelergebnisse der 1. Mannschaft:

Rita Schneider:                      290 Ringe

Franz Schkoda:                      289 Ringe

Horst Lydorf:                         288 Ringe

Edmund Schneider:               279 Ringe

 

Die Einzelergebnisse der 3. Mannschaft:

Gerhard Karrenbauer:            280 Ringe

Martin Benoit:                        291 Ringe

Georg Mathis:                         283 Ringe

Werner Henry:                        276 Ringe

Thomas Heyartz:                    281 Ringe

 

Die 2. Mannschaft trat in Karlsbrunn gegen die Wildparkschützen an. Eigentlich eine klare Angelegenheit, aber nicht heute. Mit dem denkbar knappsten Ergebnis von einem Ring Unterschied ging diese Partie mit 824 zu 825 Ringen zu unseren Gunsten aus.

 

Die Einzelergebnisse der 2. Mannschaft:

Gisela Hofmann;                    265 Ringe

Dieter Guillaume:                  279 Ringe

Karl-Heinz Schneider:           281 Ringe

Wolfgang Hofmann:              261 Ringe

 

Für den in Kürze anstehenden Saisonabschluss wünschen wir jetzt schon eine ruhige Hand, viele Runge und "Gut Schuss!". (HL)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ruhig Blut Ludweiler