Ruhig Blut Ludweiler
Ruhig Blut Ludweiler

Rundenkämpfe Luftpistole Auflage 06       2019

 

Zum Start in die Rückrunde gab es erneut vier Plus- und zwei Minuspunkte, was nicht weiter verwundert, da erneut zwei Ludweiler Mannschaften aufeinandertrafen. Diesmal war unsere 2. Mannschaft Gastgeber für die Erste. Mit einer, wie in der Vorrunde schon gezeigten starken Leistung trat auch hier unsere erste Mannschaft an und holte sich mit 866 zu 822 Ringen verdient die Punkte.

 

Die Einzelergebnisse im Überblick:

Rita Schneider:                                  278 Ringe

Franz Schkoda:                                  289 Ringe

Horst Lydorf:                                     290 Ringe

Edmund Schneider:                           287 Ringe

Frank Schorr:                                     287 Ringe

 

Wolfgang Hofmann:                           266 Ringe

Gisela Hofmann:                                267 Ringe

Karl-Heinz Schneider:                        278 Ringe

Dieter Guillaume:                               277 Ringe

 

Die dritte Mannschaft war Gastgeber für die Oldies aus Dorf im Warndt. Auch hier ganz klar Ludweiler im Vorteil. Mit 841 zu 809 Ringen blieben die Punkte im Hause. Stark die Leistung von Thomas Heyartz, der endlich die 80er Marke geknackt hat.

 

Die Einzelergebnisse im Überblick:

Gerhard Karrenbauer:                        279 Ringe

Martin Bennoit:                                  288 Ringe

Georg Mathis:                                    271 Ringe

Werner Henry:                                    274 Ringe

Thomas Heyartz:                                280 Ringe

 

Man darf also weiterhin gespannt sein, wie die verbleibenden Wettkämpfe enden und wer am Ende in der vereinsinternen Rangliste die Nase vorn haben wird. Weiterhin Gut Schuss! (HL/KK)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ruhig Blut Ludweiler